Vermisste Frau aus Hirschau ist wohlauf


HIRSCHAU. Seit Freitag suchte die Amberger Polizei nach einer vermissten 49-jährigen Frau aus Hirschau.


Sie habe am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr das Familienanwesen in 92242 Massenricht verlassen und sei seitdem nicht mehr erreichbar. Nach Angaben von Zeugen hielt sich die Frau am Nachmittag des 20.06.2019 noch im Bereich der Gemeinde 92271 Freihung auf. Danach gibt es keine Hinweise mehr auf den aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten. Die Angehörigen machten sich erhebliche Sorgen und baten um die Einbindung der Öffentlichkeit.

Heute Morgen kehrte die vermisste Frau dann wohlbehalten zurück. Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung.

Wir haben mit Erledigung der Öffentlichkeitsfahndung alle personenbezogenen Daten und Fotos gelöscht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.