Bei Schlägerei Zahn verloren


ALTENKUNSTADT, Lkr. LICHTENFELS. Einen Backenzahn musste am Donnerstagmorgen der Security-Mitarbeiter eines Lokals in Altenkunstadt lassen, als er versuchte eine Schlägerei von zwei Gästen zu trennen.


Er wurde von einem jungen Mann aus Zapfendorf im Gerangel zu Fall gebracht und mit dem Fuß gegen den Kiefer getreten. Dabei verlor er einen Backenzahn. Der Täter konnte identifiziert werden. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.