Radfahrer kollidiert mit Auto


BAMBERG. Am Dienstagnachmittag wollte eine 66-Jährige Renault-Fahrerin von der Kemmerstraße in die Kronacher Straße rechts abbiegen und übersah  hierbei einen 56-Jährigen Fahrradfahrer, der ihr entgegenkam. Der Fahrradfahrer stürzte und zog sich leichte Schürfwunden zu. Sachschaden von insgesamt ca. 3.100 Euro entstand bei dem Zusammenstoß.


Am Dienstagabend gegen ca. 20:45 Uhr wollte eine 41-Jährige  Skoda-Fahrerin von der Pödeldorfer Straße in die Kloster-Banz-Straße abbiegen und übersah hierbei eine 15-Jährige Fahrradfahrerin. Verletzt wurde niemand, es entstand aber ein Sachschaden in Höhe von ca.  4.000 Euro.

Die Polizei Bamberg sucht Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Diese werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.