Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer


WALDMÜNCHEN. Am Montag kam es mittags an der Einmündung Bürgerspital/Fabrikstraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.


Ein 60-jähriger Pkw-Lenker aus Waldmünchen wollte von der TV-Halle kommend nach links in die Fabrikstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 44-jähriger Kradfahrer aus Weiding an einem in der Fabrikstraße, unmittelbar vor der Einmündung haltenden Sattelzug, vorbei und wollte die Einmündung in gerader Richtung passieren.

Er konnte einen Zusammenstoß mit dem nach links abbiegenden Pkw nicht vermeiden. Der leicht verletzte Motorradfahrer wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Cham verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.