Randale in Tröstau


TRÖSTAU/LEUPOLDSDORF. In der Nacht zum Sonntag (16.6.2019) zogen unbekannte Rowdys durch Leupoldsdorf und richteten Sachschäden von zirka 500 Euro an. Im Schlossweg rissen sie ein Verkehrszeichen heraus und warfen es in den angrenzenden Bach.


Von einer Absperrbake rissen der oder die Täter zwei Leuchten heraus und warfen diese ebenfalls in die Röslau. In der Vordorfer Straße wurde in der Röslau eine beschädigte Schubkarre in der Röslau aufgefunden, an der das Rad fehlte.

Der Besitzer dieser Schubkarre wird gebeten sich mit der Polizei in Wunsiedel in Verbindung zu setzen. Im Waffenhammerweg betraten sie einen eingezäunten Garten und entwendeten daraus eine Bayernflagge.

An einem der Tatorte wurde eine Sonnenbrille aufgefunden, die vermutlich von einem der Täter stammt. Wer hat in der Nacht zum Sonntag verdächtige Wahrnehmungen gemacht, beziehungsweise wer kann Angaben zu einer verlorenen Sonnenbrille machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Wunsiedel unter der Telefonnummer 09232/9947-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.