Tickende Zeitbombe mit 40 Tonnen


A6/URSENSOLLEN. Obwohl er wusste, dass zwei der Reifen seines Sattelaufliegers an einer Stahlkante schleifen, fuhr ein 52-jähriger Slowake einfach weiter.


Als die Polizeibeamten am Samstagnachmittag bei einer Kontrolle an der AS Amberg-West die bereits erheblich in Mitleidenschaft gezogenen Reifen feststellten, wurde eine Weiterfahrt sofort unterbunden.

Nach dem der Fahrer sein Führerhaus auch noch als Küche umfunktioniert hatte und dort eine Gasflasche mit Kochaufsatz deponierte, erwartet ihn ein Bußgeld von mehreren hundert Euro.

Hinzu kommen noch die Kosten für die Reparatur seines offensichtlich defekten Aufliegers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.