Unfallflucht in Pegnitz: Zwei Tage altes Auto beschädigt und geflüchtet


PEGNITZ. Der rote Mazda einer Frau wurde am Donnerstag, dem 8.6.2019 auf dem Parkplatz des „Milian“ an der Heckstoßstange angefahren.


Die Fahrerin eines roten Mazda parkte am 08.06.2019 in der Zeit von 15:00 – 17:15 Uhr ihren Pkw auf dem Parkplatz des „Milian“ am Bahnhofsteig in Pegnitz. Als sie wieder zurückkam, stellte sie Kratzspuren an ihrer Heckstoßstange fest.

Besonders ärgerlich für die junge Dame ist, dass sie das Fahrzeug erst zwei Tage zuvor gekauft hatte. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Die Polizei Pegnitz sucht nun Zeugen des Vorfalls, die Angaben zum Fahrer oder dessen Fahrzeug machen können. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09241/99060entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.