90-jähriger Fahrradfahrer gestürzt – Zeugen gesucht


NÜRNBERG. Am 05.06.2019 stürzte ein 90-jähriger Senior im Nürnberger Faberwald an der Rednitzstraße mit seinem Rad und zog sich Verletzungen zu. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet diesbezüglich um Zeugenhinweise.


Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war der Mann gegen 18:00 Uhr allein mit seinem Fahrrad unterwegs. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Senior und zog sich leichte Verletzungen zu. Nachdem er aufgefunden wurde, verständigten Zeugen den Rettungsdienst, der den Verletzten in ein Krankenhaus fuhr. Zeugen, die Angaben zum Sturz des Mannes machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 09 11 65 83 – 15 30 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.