Verkehrsunfall mit verletztem Kleinkind


SCHWABACH. Am 04.06.19, gegen 17.50 Uhr, rannte an der Kreuzung Friedrichstraße/Nürnberger Straße in Schwabach ein dreijähriges Mädchen unvermittelt in den Kreuzungsbereich, um zu ihrer Mutter aufzuschließen.


Ein 56-jähriger Kraftfahrer, der die Friedrichstraße mit Schrittgeschwindigkeit entlang fuhr, konnte nicht mehr reagieren. Das Kleinkind rannte ihm in die rechte vordere Seite seines Pkw und zog sich hierbei eine Unterschenkelfraktur zu, die im Schwabacher Krankenhaus versorgt werden musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.