Fahrraddiebe in Regenstauf getürmt


REGENSTAUF. In den Nachtstunden von Samstag, 01.06.2019 auf Sonntag machten sich drei bislang unbekannte Männer kurz nach Mitternacht an einem versperrten Fahrrad in der Regensburger Straße zu schaffen.


Dies bemerkte ein aufmerksamer Anwohner und sprach die Männer an. Daraufhin flüchteten die mutmaßlichen Diebe. Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach den Flüchtigen durch eine Streife der Polizeiinspektion Regenstauf blieb ohne Erfolg.

Das Fahrrad, an dem die Sicherungseinrichtung bereits beschädigt war, wurde durch die Beamten vorsorglich sichergestellt. Personen, die sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen könnnen, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf in Verbindung zu setzen: Tel. 09402/9311-20.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.