Tödlicher Fahrradunfall in Zeitlarn


ZEITLARN. Am späten Mittwoch Nachmittag befuhr eine 58-jährige Radfahrerin aus Lappersdorf/Hainsacker den Radweg von Edlhausen Richtung Regendorf.


Kurz vor Regendorf kam  die Radfahrerin ohne Fremdverschulden aus bislang nicht bekannter Ursache zu Sturz. Die 58-Jährige wurde schwerverletzt in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert, wo sie kurze Zeit später ihren Verletzungen erlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.