Schreinerei brennt komplett nieder: Sehr hoher Sachschaden


ULRICHSCHWIMMBACH, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro verursachte ein Feuer in einer Schreinerei am heutigen Mittwoch, 29.05.2019 gegen 07.30 Uhr.


Das Gebäude, in dem sich die Schreinerei und eine Hackschnitzelanlage befunden haben, wurde ein Raub der Flammen; Personen kamen nicht zu Schaden. Mittlerweile sind die Löscharbeiten beendet, nach derzeitigen Schätzungen beträgt der Sachschaden rund 350.000 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die Ermittlungen zur bislang noch nicht bekannten Brandursache übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.