Auseinandersetzung in der Innenstadt – Zeugen gesucht


FÜRTH. Am Freitagabend (24.05.19) kam es in der Fürther Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen. Die Polizei sucht Zeugen.


Gegen 22:40 Uhr standen vier Personen, die zuvor Wahlplakate im Innenstadtbereich aufgehängt hatten, mit ihrem Fahrzeug an einer Ampel am Königsplatz. Hier näherte sich dann eine größere Personengruppe dem Fahrzeug und soll die Insassen beleidigt und das Fahrzeug beschädigt haben.

Es kam anschließend zu einer Auseinandersetzung der beiden Gruppen, die wenig später von Einsatzkräften der Polizei beendet und die Kontrahenten getrennt werden konnten. Einige der Beteiligten hatten sich vor Eintreffen der Polizei entfernt, von den Anderen wurde vor Ort die Identität festgestellt. Die Fürther Kripo hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911-2112-3333 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.