Betrunkener Radfahrer


ERLANGEN. Am späten Freitagabend wurde eine Streife der Erlanger Polizei im Stadtwesten auf einen Radfahrer aufmerksam und unterzogen diesen einer Verkehrskontrolle.


Hierbei konnte festgestellt werden, dass der Radfahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Eine Messung der Alkoholisierung ergab schließlich einen Wert in Höhe von rund 1,7 Promille.
Der Radfahrer wurde aufgrund dessen zur Polizeiinspektion Erlangen-Stadt verbracht, wo schließlich eine Blutentnahme bei dem Radfahrer durchgeführt wurde. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund eines Vergehens der Trunkenheit im Verkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.