Über Bremskeil gefahren


BAD BERNECK. Ein unbekannter LKW-Fahrer verlor am gestrigen Vormittag auf der B303, im Bereich Röhrenhof, einen Teil seiner Bremse.


 

Der Bremssattel blieb auf der Gegenfahrbahn liegen, wo ein 37jähriger PKW-Fahrer, der in Richtung Bischofsgrün unterwegs war, darüberfuhr. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Die Absuche im Bereich Bad Berneck und Himmelkron nach dem LKW verlief ergebnislos. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bayreuth-Land, Tel. 0921/506-2230.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.