Senior aus Lappersdorf erkennt Betrugsmasche und erstattet Strafanzeige


LAPPERSDORF. Betrüger kontaktierten seit mehreren Wochen einen Senior telefonisch und versuchten so an das Geld des Mannes zu gelangen.


 

Die Masche war in diesem Fall, den Mann zur Teilnahme an einem Gewinnspiel zu animieren. Als der Senior dann bereits nach wenigen Tagen eine Gewinnmitteilung bekam wurde er stutzig. Insbesondere als der Angerufene zur weiteren Bearbeitung seines Gewinnes in Höhe von mehreren zehntausend Euro eine Bearbeitungsgebühr entrichten sollte, wandte er sich an die Polizei. Aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse ist davon auszugehen, dass Betrüger aktiv waren. Da der Senior allerdings wachsam und mit einem gesunden Misstrauen ausgestattet war, blieb er ohne finanziellen Schaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.