Unfallzeugen gesucht


SCHWABACH. Am Freitag den 03.05.19 gegen 13.20 Uhr bemerkte die Fahrerin eines dunkelbraunen VW-Busses einen frischen Unfallschaden an der linken hinteren Seite ihres geparkten Pkw.


 

Der unbekannte Verursacher entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Die Beschädigung lässt auf ein höheres Verursacherfahrzeug schließen – etwa ein Lieferwagen, Klein-Lkw oder Anhänger. Die Reparaturkosten in Höhe von ca. 2000,- € wird die Geschädigte vermutlich selbst tragen müssen, wenn sich im Nachhinein nicht doch noch der Verursacher meldet.

Anderenfalls ist die Polizeiinspektion Schwabach dringend auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen (Tel. 09122/927-115) Als Unfallörtlichkeiten kommen die Parkplätze der Discounter Lidl in Rednitzhembach und Norma in Schwabach – beide an der B2 (Rother Str.) gelegen – in Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.