Zeugen gesucht


ALLERSBERG. Die Polizeiinspektion Hilpoltstein sucht Zeugen zu einem bislang ungeklärten Todesfall am Donnerstag um 05.35 Uhr in der Rother Straße.


 

Den bisherigen Ermittlungen zufolge war ein 45-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Rother Straße in ortsauswärtiger Richtung unterwegs. Offenbar wechselte er auf Höhe der dortigen Gärtnerei vom rechten Fahrbahnrand auf den links verlaufenden Fuß-/Radweg. Hierbei kam er aus ungeklärten Gründen zum Sturz und erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. Eine Zeugin fand den 45-Jährigen mit seinem Fahrrad auf dem Fuß/Radweg liegend.

Es ist nicht geklärt, ob der Radfahrer durch eine Fremdeinwirkung oder alleinbeteiligt stürzte. Zeugen die hierzu Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Hilpoltstein, Tel. 09174/47890, zu melden. Insbesondere wird ein Zeuge gesucht, der mit einem weißen Kastenwagen, mit Zulassung aus dem Bereich Nürnberger Land, LAU-???, zur Unfallzeit dort unterwegs war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.