Unterwegs unter Betäubungsmitteleinfluss


ILLSCHWANG/A6. Am 02.05.2019 wurde gegen 00:30 Uhr durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Amberg ein Kleintransporter mit osteuropäischer Zulassung einer Verkehrskontrolle unterzogen.


 

Dabei wurde bei dem 38-jährigen Fahrzeugführer Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest fiel positiv aus. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Fahrzeugs wurde außerdem noch ein Schlagring aufgefunden. Der Schlagring wurde sichergestellt. Seine Fahrt konnte der 38-jährige Osteuropäer aufgrund seines vorangegangenen Drogenkonsums nicht fortsetzen. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.