Radmuttern gelockert


SELB. Am Sonntag, 28.04.2019 gegen 16:30 Uhr parkte eine 49-jährige Selberin ihren PKW, VW, Caddy in der Burgstraße.


 

Als diese gegen 16:00 Uhr mit ihrem Fahrzeug stadtauswärts die Weißenbacher Straße befuhr, begann ihr Fahrzeug zu schlackern. Die Selberin bremste den VW ab und dabei löste sich der linke Vorderreifen. Das Fahrzeug setzte dabei linksseitig auf. An dem Caddy entstand dadurch ein Sachschaden von ca. 2.000,- Euro.

Bis dato wird davon ausgegangen, dass die Radmuttern an dem PKW durch Unbekannt gelockert wurden und sich daher der Vorderreifen löste. Die Polizei Marktredwitz hat in dieser Sache die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zur Klärung dieses Falls geben kann, der möge sich bitte bei der Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.