Böschungsbrand


A3. Die anhaltende Trockenheit führte auch an der Autobahn bei Mögeldorf zu einem Böschungsbrand, dessen Ursache nicht geklärt werden konnte.


 

Die Feuerwehren aus Schwaig, Behringersdorf, Röthenbach/Pegnitz und Rückersdorf bekäpften gemeinsam das Feuer. Auf dem Areal befindet sich ein Verteilerhäuschen mit elektrischer Anlage der DB, welches durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen wurde. Ob die Einrichtung Schaden genommen hat, wird durch das Notfallmanagement geprüft. Über eine Beeinträchtigung des Zugverkehrs ist nichts bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.