Polizeimeldungen aus Bayreuth

Kraftfahrer illegal in Deutschland unterwegs

A9/Weidensees. Am Mittwochnachmittag kontrollierte eine zivile Streife der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth einen Kleintransporter mit polnischer Zulassung an der Anschlussstelle Weidensees auf der BAB 9 in Fahrtrichtung Berlin. Der 30-jährige Fahrer händigte zunächst nur seinen polnischen Führerschein aus und gab an, dass er seinen polnischen Ausweis verloren habe. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner mitgeführten Sachen konnte jedoch sein abgelaufener ukrainischer Reisepass sowie sein nicht mehr gültiger polnischer Aufenthaltstitel aufgefunden werden.

Somit hielt sich der Mann illegal in Deutschland auf und musste die Beamten zur Dienststelle begleiten. Dort wurde der Ukrainer erkennungsdienstlich behandelt und ihm wurde eine Frist zur Ausreise genannt. Nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung konnte der Mann seine geplante Fahrt nach Polen fortsetzen. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Aufenthaltsgesetz.

 

VW Golf ohne gültige Zulassung gestoppt

A9/Plech. Nicht schlechte staunten zivile Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth, als sie am Mittwochmittag einen VW Golf aus dem Zulassungsbereich Sachsen einer Kontrolle unterzogen. Dieser befuhr zuvor die Autobahn 9 in Fahrtrichtung München auf Höhe der Anschlussstelle Plech. Der 43-jährige Fahrzeugführer übergab den Beamten auf Nachfrage den Fahrzeugschein sowie seine persönlichen Dokumente.

Eine anschließende Überprüfung in den polizeilichen Systemen ergab, dass für den Pkw bereits seit März 2018 keine Haftpflichtversicherung mehr besteht. Weiterhin wurde die Zulassung durch die Zulassungsbehörde im Dezember 2018 beendet. Somit war die Weiterfahrt für den Mann in Plech beendet. Die Kennzeichen wurden vor Ort durch die Beamten entstempelt. Der Fahrzeugschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungs- sowie nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.