Polizeimeldungen aus Naila

Diebstahl in Hotel

Bad Steben. Ein Gaststättenbesitzer erlebte am vergangenen Dienstagmittag eine böse Überraschung, als er die im Büro befindliche Geldkassette öffnete. Es fehlten die gesamten Einnahmen aus dem Ostergeschäft in Höhe eines niedrigen vierstelligen Betrages. Der Diebstahl trug sich zwischen Montagmittag und Dienstagmittag zu. Aufgefallen ist am Montagmittag ein Mann, der ein Zimmer mieten wollte.

Ihm wurde der Hotelschlüssel ausgehändigt, jedoch kam er anschließend nicht zur gebuchten Übernachtung. Auch der Schlüsselbund wurde bisher nicht zurückgegeben. Der Mann im Alter von ca. 40 Jahren mit osteuropäischem Akzent fuhr einen größeren schwarzen Audi mit Berliner Kennzeichen. Wer hat den Mann beobachtet. Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.

 

 

Rentnerin auf eigenem Grundstück eingesperrt

Selbitz. Eine üble Überraschung erlebte am vergangenen Dienstagnachmittag eine Rentnerin, als sie ihr Grundstück verlassen wollte und sich das Eingangstor zur Hofzufahrt nicht öffnen ließ. Es stellte sich heraus, dass ein unbekannter Täter in der Zeit zwischen dem 18.04.2019, 0:00 Uhr und dem 23.04.2019, 16:00 Uhr das Tor mit Baukleber verschlossen hatte, welches nur mit körperlicher Gewalt wieder geöffnet werden konnte. Dabei entstand ein Sachschaden von 50,– Euro. Wer hat im vorgenannten Zeitraum etwas beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.

 

 

Unfallflucht

Naila. Ein zunächst unbekannter Täter parkte am vergangenen Dienstagnachmittag auf einem Parkplatz so dicht neben einem Ford Fiesta ein, dass er beim Einparkvorgang den Radlauf des bereits geparkten PKW streifte. Dabei entstand ein Sachschaden von 600,– Euro.

Der Unfallverursacher war vorerst flüchtig, konnte aber anschließend dingfest gemacht werden, nachdem ein Zeuge die enganeinander geparkten Fahrzeuge fotografiert hatte. Die Polizei ermittelt nun gegen einen Opelfahrer wegen Unfallflucht.

 

 

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Schwarzenbach am Wald. Ein bislang unbekannter Unfallverursacher beschädigte am vergangenen Dienstag in der Zeit zwischen 7:00 Uhr und 09:15 Uhr ein geparktes Betriebsfahrzeug der Stadt im Wasserhausweg. Aufgrund der Beschädigungen am Dach sowie des oberen Hecktürbereichs kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen LKW handelt. Wer konnte in der vorgenannten Zeit Beobachtungen machen? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.