Die Kulmbacher Limmer-Brüder haben wieder was erfunden


KULMBACH. Wer die Pro7-Show „Das Ding des Jahres“ verfolgt, kommt an dem Namen Limmer nicht mehr vorbei. Schon 2018 präsentierte Stefan Limmer (42) aus Kulmbach seinen ultimativen Bierkasten-Kühler. Jetzt, zwei Jahre später war er wieder in der Sendung vertreten. Als Begleiter seines Bruders Roland Limmer (50). Und der setzte mit seiner neuesten Erfindung noch eins drauf: Der Bier-Protector.




Der aus Kirchleus stammende Erfinder hat den Insekten den Kampf angesagt. Seine Erfindung, nicht nur für Bierflaschen erhältlich, soll durch einen speziellen Aufsatz vor Insektenbefall schützen. Am Mittwochabend (26.02.2020) wurde das Projekt bei Pro7 vorgestellt. Ein Gadget, das auch Leben retten kann, sagen die Erfinder. Denn durch den ausgeklügelten Mechanismus, können auch gefährliche Wespen nicht in die Flasche gelangen und damit nicht verschluckt werden.

Zwar konnte sich Limmer nicht gegen den „Haltmal“ durchsetzen, ein anderes Bierflaschen-Gadget, dennoch brachte der Auftritt bei Pro7 einen gewissen Werbeeffekt. Denn im Onlineshop der Brüder findet man nicht nur den Bierprotector, sondern auch den Bottel-Protector und den berühmten Bierkasten-Kühler. Alles Erfindungen der beiden Limmer-Brüder. Die gestern ausgestrahlte Sendung wurde bereits im November aufgezeichnet, der Ausgang war also nicht überraschend für die beiden Kirchleuser, die aber natürlich nichts verraten durften.



Schon wenige Minuten nach der Ausstrahlung der Sendung, meldeten sich Medienvertreter und Shopbesucher auf der Homepage der Brüder. Über eintausend Nutzer gleichzeitig, nach nur wenigen Minuten. Das brachte den Server an seine Grenzen und das Produkt an den Mann. Aber auch wenn es nun nichts mit der Finalteilnahme um das Preisgeld von 100.000 Euro wurde, so sind die Limmer sicher, dass es nicht still wird um ihre Erfindungen. Ob es bald schon neue Innovationen gibt, das hat Roland Limmer nicht verraten. „Ich muss erstmal diese Erfindung verkraften“, sagte er am Mittwochabend im Gespräch mit unserer Redaktion. Man darf aber gespannt sein.

Verlosung:

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit Roland Limmer 10 Bier-Protektoren. Alles was ihr machen müsst: Den Artikel bei Facebook teilen und uns eine Facebook-Nachricht senden mit dem Wortlaut „Bierprotector“.  Unter allen Teilnehmern werden dann insgesamt zehn Protectoren verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und vorsorglich teilen wir mit, dass das Gewinnspiel nicht in Zusammenarbeit mit Facebook steht, sondern ausschließlich die Produktion von Bayern-Reporter ist. Viel Glück!

 



Das „Limmer-Ding 2018“:





Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.